Worauf es wirklich ankommt 

[geschätze Lesedauer ca. 3:25 Min.]

Es ist mir Wort wörtlich in die Hände gefallen, dieses Buch von John Strelecky, welches die Geschichte eines erfolgreichen Geschäftsmann erzählt, der Menschen dazu inspiriert ihren "Purpose of Life" zu entdecken sowie die fünf Dinge im Leben zu definieren die sie auf jeden Fall erreichen wollen. Es war ein wirkliches Vergnügen dieses Büchlein zu lesen. Doch neben der großen Aufgabe, des Findens des Zwecks des Daseins, haben es mir vor allem die Big 5 angetan.


Das Leben eine Safari?

Wenn Afrika Urlauber von einer Safari heimkehren ist die Frage der Daheimgebliebenen: "Und habt ihr sie alle gesehen?". "Wen?" antworten die Reisenden vielleicht verblüfft. Prompt käme dann natürlich die Antwort: "Na, die Big 5?".
Die Rede ist hier natürlich von den berühmtesten und größten Wildtieren Afrikas: Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Ich stelle mir es großartig vor, diese Tiere in ihrem natürlichen Umfeld zu erleben und mit Ihnen in Kontakt zu treten.
Was wäre nun, wenn die Safari nun ein Sinnbild für unser Leben ist und die Tiere für Dinge stehen, die wir unbedingt erreichen oder erleben wollen? Was wären dann Ihre Big 5?

Innerliche Fokussierung und Ausrichtung

In meinen Seminaren und Coachings hinterfrage ich immer wieder die großen Wünsche, Ziele oder Vorhaben meiner Klienten. Es ist beeindruckend, wie vielfältig die Antworten darauf sind. Manche träumen von einer Reise in ein fernes Land, andere wünschen sich dass eine Straße nach ihnen benannt wird, oder sie sind auf der Suche nach dem idealen Job, wollen eine Familie gründen, ein Haus bauen, ein Buch schreiben etc. Ich glaube, die Antworten sind so vielfältig, wie die Menschen auf der Erde.

Die Big 5 sind eine Shortlist dieser Dinge und Erlebnisse nach welchen wir streben. Manch einer macht sich vielleicht bereits so eine Liste von Jahr zu Jahr. Aber kann man das für ein Leben auch?Es ist auf alle Fälle einen Versuch wert. Das Festlegen dieser Dinge bringt auf jeden Fall eine Art innerliche Fokussierung und Ausrichtung auf das Wesentliche. Probieren Sie es doch einfach aus!

Es öffentlich machen

Der Autor des Buchs geht in seinen Ausführungen über die Big 5 sogar noch einen Schritt weiter, denn er lädt in der Geschichte dazu ein, seine großen Ziele öffentlich zu machen. Ein spannender Gedanke oder? Könnten Sie sich vorstellen Ihre Big 5 auf Ihre Visitenkarte zu schreiben? Ganz klar, so erhöhen Sie Ihr Commitment und müssen sich ggf. auch dem Feedback stellen, das Sie bekommen werden.

Ganz so abwegig ist der Gedanke, glaube ich gar nicht, denn schließlich gibt es in der heutigen Zeit immer mehr Unternehmen, die sich trauen ihr "Mission-Statement", also ihre Hauptanliegen, öffentlich zu kommunizieren. Ich kann Ihnen auf jeden Fall ein ganz großes meiner Big 5 verraten:
"Durch meine Arbeit in Österreich und anderen Ländern will ich Menschen inspirieren und in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung maßgeblich fördern sowie helfen Brücken zu schlagen und damit mein Leben und das meiner Familie unterhalten können."
(siehe auch Website www.entrain.at)

Denken Sie jetzt drüber nach?

Es würde mich freuen, wenn dieser Artikel auch für Sie ein Anstoß dazu war um über Ihre 5 Ziele nachzudenken. Machen Sie damit weiter! Schreiben Sie Ihre Gedanken auf! Sprechen Sie  mit irgendeinem Freund, Berater oder auch Coach um damit weiterzukommen! Es lohnt sich wirklich.

Link zum Buch